Non Prep Veneers, die schonende Art Zähne zu weißen

Non Prep Veneers ist eine revolutionäre Methode in der Zahnästhetik für ein perfektes Lächeln.

Lumineers Bleaching Mannheim ZahnbehandlungDie sog. Non Prep Veneers bieten mit hauchdünnen Keramikverblendungen die perfekte Lösung für ästhetische Zahnprobleme – egal ob bei verfärbten, abgebrochenen oder schiefen Zähnen. Die Kombination aus innovativer Technologie, zahnschonender und schmerzfreier Behandlung sowie eine absolut natürliche, dauerhafte Optik ist der Garant für ein perfektes und gesundes Lächeln.

Die ultradünnen Keramikschalen ermöglichen nicht nur ein strahlendes Weiß, sie lassen auch Lücken, Schiefstellungen, Zahndrehungen oder andere optische Probleme verschwinden. Selbst bestehende Kronen oder Brücken können problemlos mit mit Veneers behandelt werden.

Die neuen Keramikveneers sind sehr viel dünner als herkömmliche Veneers. Mit einer Dicke von etwa 0,3 mm revolutionierten diese die moderne Zahnmedizin. Bei der Verwendung herkömmlicher Veneers mit einer Dicke von 0,8 mm bis zu mehreren mm war es nötig, die vorhandene Zahnstruktur entsprechend abzuschleifen, um ein natürliches Aussehen zu garantieren. Die gesunde Zahnsubstanz ging bei der Behandlung unwiederbringlich verloren. Im Gegensatz dazu erhalten die kontaktlinsenähnlichen Non-Prep-Veneers die natürliche Schutzschicht der Zähne. Selbst besonders empfindliche Patienten müssen keine Angst vor den Behandlungen haben und können dank dieser Behandlungsmethode natürlich lächeln.